Konzert der
Eva-van-Loo-Stipendiaten
am 14.4.18 um 18 Uhr

Thema: || Konzert der „Eva van Loo“- Stipendiaten des Fördervereins der Josef Metternich Musikschule

Ort:       || Josef-Metternich Musikschule, Musiksaal, Bonnstr. 109, 50354 Hürth

Zeit:      || Samstag, 14.04.2018  18 Uhr 

Eva van Loo war lange eng mit der Josef Metternich Musikschule verbunden, als Geigenschülerin und später als aktive Mutter für ihre Kinder. Als Mitglied des Elternbeirats lag ihr die Entwicklung der Musikschule über viele Jahre besonders am Herzen. Viel zu früh ist sie verstorben. Ihr Wunsch war es zuletzt, gemeinsam mit ihrem Gatten der Musikschule etwas ideell  und materiell  zurückzugeben: nicht nur ihre schöne Violine übergab sie dem Instrumentenfundus für besonders begabte Musikschüler sondern auch ein Stipendium, mit dem  musikalische Talente über viele Jahre gefördert werden können.

Der Förderverein übernahm dieses „Eva van Loo“ Stipendium für Musikschüler*innen, die über einige Zeit  schon eine Förderung erhalten und intensiv und erfolgreich musizieren.

Am Samstag, den 14.4. werden die Gitarristinnen Elin Dobrostal und Alina Kaytan, die Flötistin Karla Lehmann und die Pianistin Vivienne Kulik, die ersten vier Stipendiatinnen, im renovierten Musiksaal  in Erinnerung an die Spenderin ein Konzert mit Werken von C. Chaminade, J.S. Bach und anderen Komponisten geben.

Eintritt frei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.